Bio-Berggasthof Bachrain***

Golling ab Euro 71,00 pro Person und Tag

Auf dem Bio-Berggasthof Bachrain in Golling befindet sich ein Winterparadies abseits von Verkehrslärm und Aprés Ski. Auf rund 1.000 Meter Seehöhe ist es still und die Uhren ticken langsamer.

Während das flockige Weiß vom Himmel tanzt, kredenzen Ulrike und Manfred Siller in der warmen Stube Köstlichkeiten aus ihrer Bioküche. Nach einer Winterwanderung, einer Langlaufrunde oder einer Skitour schmeckt die selbstgemachte Rindsuppe von Ulrike Siller besonders gut. Die Biobäuerin köchelt diese kräftige Suppe nach überliefertem Rezept unter anderem mit Karotten, Sellerie und Rindsknochen aus der eigenen Biolandwirtschaft. 

Wenn es am Abend früh dunkel wird, ist es in der Stube besonders gemütlich. Die Wirte plaudern, so oft sie Zeit haben, gerne mit den Gästen, zeigen ihnen die Landwirtschaft und die Arbeit der Bauern im Winter. Die Zeit scheint langsamer zu vergehen und die kurzen, ruhigen Wintertage lassen die Hektik des Alltages schnell vergessen.
Der Bio Bergbauernhof auf rund 1000 Meter Seehöhe ist ein Kraftplatz für "Ausgepowerte", für Genießer und für Sportler. Sterne funkeln in mondfinsterer Winterbergnacht. Kein künstliches Licht trübt den Blick.


1 Person für 1 Nacht inkl. Biofrühstück € 71,—
2 Personen 1 Nacht inkl. Biofrühstück € 118,—

Der Berghof Bachrain ist ausgezeichnet mit dem Orangen Schmetterling: 100% biologisches Kulinarik-Angebot. Das strengste aller Qualitätsmerkmale: hier kommen ausschließlich biologische Lebensmittel auf den Tisch.

 

Kontakt

Bio-Bergasthof Bachrain
+43 6244 61 66
Moosegg 19
5440 Golling

Lage

Angebot ausgewählt?

Hier geht's weiter