Mit der Bahn in die Nationalparkregion

Unberührte Winterlandschaften im Nationalpark Hohen Tauern ab Euro 359,00 pro Person für 3 Nächte
  • 3 Übernachtungen in teilnehmenden Nationalpark WinterCard- Betrieben mit Frühstück
  • Abholung vom & zum nächstgelegenen Bahnhof
  • Nationalpark WinterCard
  • 1 geführte Schneeschuhtour mit dem Nationalpark-Ranger
  • 1 Wildtierbeobachtung bei der Schaufütterung im Habachtal 

Die klimafreundliche Bahnanreise ist nicht im Pauschalpreis inbegriffen, wird aber gerne im Buchungscenter individuell organisiert.

Wintersport hat in den 19 Salzburger Nationalpark-Orten lange Tradition. Egal, ob Winterwanderer, Tourengeher, Skifahrer, Langläufer oder Schneeschuhwanderer – sie alle genießen die Unberührtheit der Winterlandschaft, das Glitzern der Schneekristalle in der frischen Luft und die grandiose Aussicht auf die mächtigen Dreitausender der Hohen Tauern.
Ob dabei die Schneeschuhe ausgepackt oder die Skier angeschnallt werden ist zweitrangig, Hauptsache Sonnenstrahlen tanken und dabei frische Bergluft einatmen.
Und wer lieber in unberührte Nationalpark-Täler wandert, der schließt sich am besten bei einer der geführten Schneeschuhwanderung oder Wildtierbeobachtung den Nationalpark-Rangern an. Denn für große und kleine Gäste gibt es im größten Schutzgebiet der Alpen vieles zu entdecken. Intakte Natur, Bewegung und Entspannung inmitten des Nationalparks Hohe Tauern sorgen für Ausgleich, körperliches Wohlbefinden und erholsame Wintertage.

Gültig:
01.01.2023 - 31.03.2023

Kontakt

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
+43 6562 40939
Gerlosstraße 18
5730 Mittersill

Lage

Angebot ausgewählt?

Hier geht's weiter